Bayern: Landespflegegeld 1000€ pro Jahr ab Pflegegrad 2

Bayern hat ein sogenanntes Landespflegegeld in Höhe von 1000€ eingeführt, welches ab September 2018 ausgezahlt wird. Das Pflegegeld können in Bayern lebende Pflegebedüftige ab Pflegegrad 2 erhalten. Das Landespflegegeld muss nur einmal beantragt werden und wird dann jährlich weitergezahlt solange die Voraussetzungen bestehen. Der Pflegebedürftige kann in einem Pflegeheim untergebracht sein oder Zuhause leben und versorgt werden. Diese neue Leistung ist steuerfinanziert und sie ist keine Leistung der Pflegeversicherung.


Anzeige

Voraussetzungen für das Pflegegeld


Anzeige